Posts Tagged ‘Kulturkreis HN’

PE: Kulturkreis Hohen Neuendorf

Samstag, Juni 11th, 2011

 

 

 

Presseerklärung

Für eine Kultur ohne diskriminierendes Gutscheinsystem

Solidarisch an der Seite der Asylbewerber in Oberhavel

 

Der Vorstand des Kulturkreises und die anwesenden Vertreter der Arbeitsgruppen im Verein erklärten sich am Mittwoch auf Vorschlag der AG Brot und Salz während einer erweiterten Vorstandssitzung solidarisch mit den Forderungen  der in den Streik getretenen Asylbewerber in Hennigsdorf, das Gutscheinsystem des Landkreises Oberhavel zugunsten von Bargeldleistungen abzuschaffen. Es ist höchste Zeit, dass der Landrat mit seiner Verwaltung der Mehrheit der Landkreise Brandenburgs folgt und die Gutscheinpraxis beendet.

Als ein Verein, der sich seit Jahren für ein kulturvolles und tolerantes Zusammenleben und für eine Gesellschaft ohne Rassismus einsetzt, ist es nicht hinnehmbar, dass Asylsuchende und geduldete Personen immer noch keine Bargeldleistungen erhalten, sondern gezwungen sind, Gutscheine in vorgeschriebenen Läden einzulösen und damit gegenüber deutschen Staatsbürgern in ihrer Würde verletzt  und in ihrer Entscheidungsfreiheit eingegrenzt werden. Das Asylbewerberleistungsgesetz, das ohnehin nur  62% des Hartz-IV Satzes für Menschen vorsieht, die sich auf der Suche nach Sicherheit und Demokratie nach Deutschland geflüchtet haben, erschwert das Leben der Männer und Frauen, der Kinder und Mütter im Asylbewerberheim ohnehin.

Eine würdige Behandlung von schutzsuchenden Menschen durch die Verantwortlichen des Landkreises ist endlich geboten. Es wirkt unglaubwürdig, wenn  mit gespaltener Zunge gesprochen wird, indem einerseits Diskriminierung ohne Not aufrechterhalten, aber andererseits die Bürgergesellschaft aufgefordert wird,  an einem Klima der Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz mitzuwirken.

10. Juni 2011